verband bildender künstler thüringen
verband bildender künstler thüringen e.v.
29.4. bis 1.6.2019

Neue Mitglieder stellen sich vor:

Hier gibt’s was Neues!


alle Bereiche der Bildenden Kunst

Haus zum Bunten Löwen
Krämerbrücke 4
99084 Erfurt
Fon 0361.6422564


galerie@vbkth.de
www.kuenstler-thueringen.de

Künstlergespräch zur aktuellen Ausstellung


Am Freitag den 24. Mai 2019 um 17 Uhr findet ein Künstlergespräch mit Josephine Bauer, Doreén Reifenberger, Florian Schmigalle und Susanna Hanna statt.

Neue Mitglieder stellen sich vor


Mit dieser Ausstellung bietet der Verband Bildender Künstler Thüringen e.V. seinen zuletzt aufgenommenen Mitgliedern die Möglichkeit, sich gemeinsam in der Galerie auf der Krämerbrücke vorzustellen.
Die Mitgliedschaft des Verbandes Bildender Künstler Thüringen e.V. befindet sich im ständigen Wandel, ältere Kollegen geben ihre Berufstätigkeit auf, neue Künstler werden aufgenommen. Etwa 330 Mitglieder zählt der Verband durchschnittlich. Die Aufnahme in den Berufsverband der professionell tätigen Bildenden Künstlerinnen und Künstler ist für jeden möglich, der dessen Aufnahmekriterien erfüllt, sei es als Absolvent einer Kunsthochschule oder als bereits etablierter Künstler. Die Mitgliedschaft bietet den Künstlern viele Vorteile, sei es die Beratung in beruflichen und sozialen Fragen, die Informationen aus dem Netzwerk oder die Teilnahme an den Ausstellungsprojekten (wie aktuell „Prunk und Pracht“ oder „Anlass Bauhaus 100“ aus der Reihe „Wert der Kreativität“).

Ein wichtiges Podium und ständige Ausstellungsmöglichkeit ist auch die Produzentengalerie des Verbandes auf der Krämerbrücke. Mit der kommenden Themenausstellung bietet der Verband Bildender Künstler Thüringen e.V. seinen seit dem 1.1.2018 neu aufgenommenen Mitgliedern die Möglichkeit, sich hier gemeinsam vorzustellen. Die meisten der neuen Mitglieder können diese Gelegenheit auch wahrnehmen.

* * * * *

Wir zeigen ab dem 29.4. bis zum 1.6.2019 spannende Einblicke in die verschiedensten künstlerischen Arbeitsgebiete mit Positionen von:

Bareaa Al Ahmad (Weimar) – Malerei

Mohammad Faker Atassi (Bad Berka) – Malerei

Herbert SAX Baerlocher (Mistelgau-Obernsees) – Malerei, Zeichnung

Clivia Bauer (Arnstadt) – Malerei

Josephine Bauer (Erfurt) – Zeichnungen

Denise Dietrich (Erfurt) – Zeichnungen

Susanna Hanna (Erfurt) – Fotografie

Uta Hünniger (Erfurt) – Collagen

Dr. Linn Kroneck (Bad Steben) – Kunstwissenschaften/Publikationen

Doreén Reifenberger (Erfurt) – Porzellan, Steinzeug

Antje Reinhardt (Blankenhain) – Porzellan

Florian Schmigalle (Erfurt) – Malerei, Skulptur

- verpasst - Vernissage Montag, 29.04.2019


Zur Eröffnung am Montag, den 29. April 2019 um 18 Uhr wird Johannes Gräbner aus Erfurt, Maler und Mitglied im Galeriebeirat des Verbandes, einige Worte zur Einführung sagen.
[—]